Im Schulteil 1 des SBZ in der Straße der Genossenschaftenwurde anlässlich des Welt-AIDS-Tages 2014 auf die Problematik HIV und AIDS mit einem Infostand und einer Spendenaktion aufmerksam gemacht. Der Gesamterlös betrug 54,10 €.

Frau Dipl. Med. Francke, Amtsärztin im Fachbereich Gesundheitswesen am Landratsamt Nordhausen, bedankte sich bei allen Akteueren (insbesondere auch bei Frau Dr. Schneeberg) für die Durchführung der Spendenaktion und bei allen Spendern für ihre Unterstützung.

 

M. Wiegleb

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.