Seit dem Schuljahr 1994/95 wird am Staatlichen Berufsschulzentrum Nordhausen die Schulform des Berufsvorbereitenden Jahres in der Fachrichtung Holztechnik unterrichtet.

Der Fachpraktische Unterricht fand immer in Werkstätten statt, die durch das Landratsamt angemietet wurden. Diese lagen weit außerhalb des eigentlichen Schulgebäudes. Jetzt kann dieser Unterricht im eigenen Haus in der Straße der Genossenschaften, stattfinden.

   

Eigens hierfür wurden Räume um- und ausgebaut. Da die benutzten Holzbearbeitungsmaschinen für das neue Fachkabinett zu groß waren, übernahm die Service Gesellschaft des Landkreises Nordhausen GmbH diese Maschinen und kaufte für uns eine kleinere Formatkreissäge mit Absauganlage.

Dafür möchten sich alle Lehrkräfte, Sozialpädagogen und Schüler recht herzlich bedanken.

 

M. Lohrengel
(Fachlehrerin)


 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden