Auszubildende werden auch im Kyffhäuserkreis händeringend gesucht. Dies wurde zu den Berufsinfotagen am vergangenen Freitag und Sonnabend deutlich. Zur Eröffnung der 15. Messe in der Bundeswehrhalle Sondershausen verwies in ihrer Ansprache die Landrätin, Frau Antje Hochwind, darauf, wie wichtig es ist, mit der Ausbildung vor Ort die Unternehmen und damit auch die Region zu stärken. Viele regionale Betriebe, bundesweite Unternehmen sowie berufsbildende Schulen warben um zukünftige Azubis, so auch wir. Unser Berufsschulzentrum war auch in diesem Jahr wieder mit einem Messestand im Nachbarkreis vertreten. Nach wie vor steht der Beruf des Physiotherapeuten hoch im Kurs, besonders die Nachfrage zu medizinischen Berufen war groß.

Intensive Gespräche führten wir vor allem am Sonnabend, als die Jugendlichen in Begleitung ihrer Familie auf der Suche nach ihrer Ausbildung unterwegs waren. Der Freitag stand eher im Mittelpunkt der Regelschulen, großen Spaß fanden die Schüler u.a. beim Speed Dating, an dem sich unsere Schule ebenfalls beteiligte.

Wir danken den Organisatoren der Messe und freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder dabei sein zu dürfen!

S. Laucke
Verantwortliche für die Messeorganisation


 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.