Der 22.09.2016 war nicht nur für die Knirpse der Kindereinrichtung „Tierhäuschen“ Nordhausen, sondern auch für uns, ein besonderes Highlight.
Die Fachschwester Anke Heidecke und ihr Begleiter Bello führten die Putzaktion im Rahmen der Gruppenprophylaxe durch.
Wir, die angehenden Zahnmedizinischen Fachangestellten des 2. Ausbildungsjahres, unterstützten die Kindergartenkinder bei der Durchführung der Putzsystematik „KAI“ in kleinen Gruppen:

„K“ - steht für Kauflächen,
„A“ - steht für Außenflächen,
„I“ - steht für Innenflächen.

Wir konnten unsere Kenntnisse und Fertigkeiten nicht nur am Zahnputzmodell in der Schule anwenden, sondern im wahren Leben vertiefen.
Unsere Lehramtsanwärterin, Steffi Herzberg, organisierte für uns den Unterricht außerhalb des Schulgebäudes.
Für alle Beteiligten war es ein Grund, ein strahlendes Lächeln zu zeigen!

ZFA15


 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden