Schon beim Betreten des Foyers wurde allen Schülern und Lehrern klar, der 29.09.2016, ist ein besonderer Tag.

Die angehenden Zahnmedizinischen Fachangestellten des 2. und 3. Ausbildungsjahres hatten den Eingangsbereich anlässlich des „Tages der Zahngesundheit“ neu dekoriert.

Unsere zukünftigen ZFAs haben interessierte Schüler und Lehrer an 5 Stationen zum Rätseln um versteckte Zucker motiviert, Wissensfragen über die Entstehung von Karies gestellt und Aufklärungsarbeit über versteckte Zucker getätigt.

Ein besonderes Highlight war eine Posterausstellung der Schüler. Die Gäste mussten eine Punktebewertung vornehmen. Am Ende des Projekttages wurde die beste Schülerleistung durch eine kleine Überraschung gewürdigt.

In den Nachmittagsstunden fanden Präsentationen statt. Die Schüler begleiteten einen Patienten vom Betreten bis zum Verlassen der Zahn-arztpraxis. Dabei mussten nicht nur die Aufgaben der ZFA geschildert, sondern auch die notwendigen Instrumente und Materialien demonstriert werden.

Unsere Gäste vom Jugendzahnärztlichen Dienst des Gesundheitsamtes Nordhausen, die leitende Lehrerin des Fachbereichs Gesundheit sowie Fachlehrerinnen des SBZ staunten über so viel Aufklärungsarbeit rund um das Thema Zahngesundheit.

Zahnfeen – das habt ihr toll gemacht!

 

E. Buchmann in Zusammenarbeit mit S. Herzberg


 


 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden