Liebe Mitglieder des Fördervereins,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Interessenten,

am 8. August 2018 fand die Mitglieder- und gleichzeitig Wahlversammlung des Fördervereins unseres Berufsschulzentrums statt. Seit der Gründung unseres Vereins am 6. April 2016 sind inzwischen etwas mehr als 2 Jahre vergangen - damit endete auch bereits die erste Wahlperiode des Vorstandes unseres Fördervereins sowie der beiden Kassenprüfer.

In angenehmer Atmosphäre konnte der bisherige Vorsitzende Herr Schneider 19 Mitglieder begrüßen.

Zunächst dankte Herr Schneider ausdrücklich allen bisherigen Vorstandsmitgliedern für eine sehr angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Einen ganz besonderen Dank richtete Herr Schneider an den Kassenwart Herrn Kube. Mit viel Engagement und Zeitaufwand hat er sich in das Programm zur Vereinsführung und Kassenabrechnung eingearbeitet und dafür gesorgt, dass die gesamte finanzielle Arbeit des Vereins reibungslos funktioniert.

Im nächsten Punkt nahm Herr Schneider einige historische Fakten des Fördervereins in den Fokus wie z. B. die Gründung des Vereins mit allen damit verbundenen Erfordernissen, den Eintritt in den „Thüringer Landesverband der Schulfördervereine e. V.“ oder die Erstellung von Flyern zu Werbezwecken durch Herrn Gaßmann.

Im Punkt „Aquirierung von Geldern“ erläuterte Herr Schneider ausführlich die Finanzierungsquellen des Fördervereins. Diese reichen von den Mitgliedsbeiträgen über die Blutspendeaktionen, Spenden von Firmen bis hin zu privaten Spenden.
Mit diesen Geldern wurde in den vergangenen 2 Jahren eine ganze Reihe von Projekten finanziert bzw. unterstützt. In erster Linie zählen dazu die Zeugnisausgaben aller Abteilungen einschließlich des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule. Die Unterstützung des Jugendgesundheitstages 2017 sowie der Veranstaltungen „40 Jahre medizinische Ausbildung“ zählen ebenso dazu wie die Zuschüsse zu Klassenfahrten oder zum Bau von Schulhofmöbeln durch das BVJ bzw. die Berufsfachschule.

In der anschließenden Diskussion in sehr konstruktiver Atmosphäre wurde deutlich, dass sich alle Mitglieder Gedanken gemacht haben, wie weitere Finanzquellen erschlossen werden können und wie es möglich sein kann, weitere - auch neue - Projekte zu unterstützen.

Da die erste Wahlperiode des Vorstandes nach zwei Jahren endet, machte sich satzungsgemäß eine Neuwahl des Vorstandes erforderlich.

Hier zeigte sich das große Vertrauen der Mitglieder, denn alle bisherigen Vorstandsmitglieder sowie beide Kassenprüfer wurden erneut in den Vorstand gewählt.

Hier noch einmal im Überblick der neue „alte“ Vorstand:

1. Vorsitzender: Herr Schneider
2. Vorsitzende: Frau Schürer
Kassenwart: Herr Kube
Schriftführerin: Frau Hirschfeld
1. Beisitzerin: Frau Galonska
2. Beisitzerin: Frau Laucke
Kassenprüferin 1: Frau Müller-Junge
Kassenprüfer 2: Herr Löhr

Alle Genannten bedankten sich für das entgegengebrachte Vertrauen und versicherten, die Arbeit in der neuen Wahlperiode in gewohnt guter Form fortzusetzen.

Ein besonderer Dank gilt natürlich den Mitgliedern, die bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung tatkräftig geholfen haben.


Mit freundlichen Grüßen

Jens Schneider
1. Vorsitzender


 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden